ACHTUNG!
Aufgrund der Corona-Krise ist es uns momentan nicht möglich unseren Telefonservice wie gewohnt aufrecht zu erhalten. Sie können uns gerne eine Voicemail hinterlassen und wir rufen Sie innerhalb von 2 Werktagen zurück. Ebenfalls werden unsere Emails täglich beantwortet (info@campingspezialist.de).

Wir bitten Sie ums Ihr Verständnis.


Wie ist die aktuelle Situation des Coronavirus bezüglich meines Campingurlaubs?

Wir verstehen, dass Sie Fragen zu Ihrem bevorstehenden Urlaub haben. Wir möchten Sie dringend bitten, uns jetzt nur bedingt zu kontaktieren, damit wir die Kunden und Kundinnen in der Reihenfolge Ihres Anreisedatums behandeln können. Wenn Ihre Buchung betroffen ist, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Wir haben natürlich Verständnis für alle Fragen zu Ihrem gebuchten Urlaub, welche sich aus aktuellen Berichten ergeben. Es ist im Moment jedoch schwierig, eine Abschätzung der zukünftigen Situation vorzunehmen, welche zum Zeitpunkt Ihrer Anreise gegeben ist.


Unser Corona-Gutschein

Einige Campingplätze können wegen der Corona-Krise erst im Laufe der Saison geöffnet werden.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ist es verständlich, dass viele Reisen nicht angetreten werden können.

Daher haben wir uns nach eingehender Prüfung dazu entschlossen, bereits getätigte Zahlungen/Buchungen in Form von Gutschriften abzugelten. Damit können wir sicher Stellen das allen Kunden und Kundinnen, in jedem Fall, Ihr gesamtes Guthaben erhalten bleibt und einem angenehmen, erholsamen Urlaub, wenn auch verzögert, nichts im Wege steht.

Der Gutschein ist ab Ausstellungsdatum für die Buchung einer Reise, ein Jahr lang zur Einlösung einer neuen Reisereservierung gültig und kann für alle Campingplätze aus unserem Angebot verwendet werden. Somit können Sie den Gutschein innert einem Jahr für eine Reservierung heranziehen, ob Sie die Reise dann im August oder September 2021 antreten spielt keine Rolle. Bitte setzen Sie sich nicht mit uns in Verbindung, wir kontaktieren Sie.

Der Schweizerische Reiseverband SRV unterstützt diese Lösung. Die SGR (Stiftung Garantiefonds Reisegelder) versichert den ausgestellten Betrag in Form des Gutscheins über den Zeitraum von 1 Jahr. Dies bedeutet, dass im Falle einer Insolvenz, der Wert Ihres Gutscheins für Sie ersetzt wird.

Achtung: Dieser Gutschein wird nur an Kunden ausgegeben deren Campingplatz aufgrund der Situation zum geplanten Anreisedatum geschlossen bleibt. Da nur diese Beträge vom SGR gesichert werden.


Kann ich mein Geld zurückbekommen, anstatt einen Gutschein zu erhalten?

Wir verstehen, dass Sie eine Rückerstattung Ihrer bezahlten Reisesumme bevorzugen würden. Da es sich bei der Coronakrise um eine Ausnahmesituation handelt, erfordert diese leider auch außergewöhnliche Maßnahmen. Deshalb erhalten alle betroffenen Kunden und Kundinnen eine Gutschrift der bereits bezahlten Beträge, in Form des oben genannten Gutscheins, um Sie vor finanziellen Einbußen zu bewahren. Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung Ihrer Buchung priorisiert nach Anreisedatum durchgeführt werden muss.

Da die Ursache außerhalb unserer Kontrolle liegt, haben Sie keinen Anspruch auf eine weitere Entschädigung.


Was passiert mit meiner Buchung, wenn diese vom Campingplatz oder vom Anbieter storniert wird?

Falls ein Campingplatz oder unsere Partner sich entscheiden, aufgrund des Coronavirus keine Besucher zuzulassen, werden wir uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. In diesem Fall können wir gemeinsam mit Ihnen prüfen, ob eine Umbuchung auf einen anderen Campingplatz möglich ist, um Ihnen so eventuell einen anderwertig attraktiven Urlaub zu ermöglichen.


Kann ich meine Buchung stornieren oder umbuchen?

Alle Reisen die nach dem 15. Juni 2020 stattfinden können nur unter den normalen vereinbahrten Buchungsbedingungen durchgeführt werden

Beachten Sie hierzu bitte, dass wir eine Auszahlung der Stornokosten für Reisen die nach dem 15. Juni 2020 stattfinden nicht durch einen Gutschein ablösen können. Auch wir haben bereits Stornokosten an die Eigentümer der Untekunft zu entrichten.


Kann ich meine Buchung kostenfrei stornieren?

Bitte beachten Sie, dass eine kostenfreie Stornierung nur für Pauschalreisen möglich ist. Da wir ausschließlich Unterkünfte vermieten, handelt es sich bei den über uns gebuchten Reisen um INDIVIDUALREISEN. Eine Buchung die über uns durchgeführt wurde, fällt somit unter gesonderte Bedingungen und Sie können Ihre Annulierung nur zu unseren normalen Reisebedingungen durchgeführen. 

Eine Haftung für Ihre Anreiseart, ist unsererseits leider ausgeschlossen, so können wir dies bei Stornierungen nicht berücksichtigen und die normalen Bedingungen kommen zu tragen. (z.B. eine Fluglinie, die ein gesondertes Transportunternehmen darstellt, storniert Ihren Flug)


Ich muss den Rest meines Urlaubs bezahlen, muss ich in dieser Situation fristgerecht bezahlen?

Wir verstehen, dass Sie sich vielleicht nicht sicher sind, ob Ihr bevorstehender Urlaub stattfinden wird. Wenn der Restbetrag bezahlt werden muss, bitten wir Sie, ihn wie üblich zu bezahlen. Die (fristgerechte) Zahlung des Gesamtbetrags steht nicht im Zusammenhang mit der möglichen Stornierung Ihres Urlaubs aufgrund eines Coronavirus. Andernfalls kann es dazu kommen, dass Ihr Urlaub unter Einbehalt der Stornokosten storniert wird.


Wie sieht es mit Reiserücktritts bzw. Reiseversicherungen aus?

Die Standard-Rücktrittsversicherungen decken keine Stornierung der Reise aufgrund von Coronaviren. Falls Sie das Sicherheitspaket bei uns gebucht haben, können Sie jederzeit 60 Tage vor der Anreise ohne Angabe von Gründen mit 10% Selbstbeteiligung des Gesamtreisepreises inkl. Paket + dem Preis, des gebuchten Sicherheitspakets stornieren.